Schamanisch prozessorientierte Naturtherapie

FreiRaum – Natur, Vision und Pflanzenmedizin

FreiRaum ist der Auftakt für eine ganzjährige Reihe an naturnahen Heilerlebnisräumen in Spessart und Taunus.

Inmitten berührender Natur öffne und gestalte ich mit Dir Deinen persönlichen FreiRaum, in dem Du auftanken, regenerieren, fühlen, verstehen, loslassen und in Deine ureigene Kraft gehen kannst.

FreiRaum ist sowohl als prozessorientiertes Einzelcoaching als auch in der intensiven und bereichernden Dynamik einer Gruppe für Dich möglich.

Je nach Witterung beginnen wir unsere gemeinsame Reise mit einem fokussierenden Gespräch in oder unweit der Praxis, in welchem Du mehr Klarheit über Dein Anliegen und Deine Absicht gewinnst. Wo in Deinem Leben wünschst Du Dir gerade eine Veränderung, mehr Stabilität, Heilung, Wandlung oder vielleicht allgemein einfach nur Wohlbefinden und Frieden?

Themen für einen Besuch im FreiRaum können u.a. sein:

  • Aktueller oder alter Kummer/ Trauer und andere seelische Belastungen.
  • Aktuelle Krisen- und Konfliktsituationen.
  • Unklarheit und Entscheidungsschwierigkeiten, bspw. in Bezug auf Deine Begabung, Deine berufliche oder partnerschaftliche Ausrichtung.
  • Energie- und Kraftlosigkeit.
  • (Zukunfts-)Angst: wohin geht die Reise und wie kann mein nächster Schritt aussehen, wenn alles ungewiss ist?
  • Der Wunsch nach emotionaler Reinigung, nach Loslassen und Neubeginn.

Gemeinsam laden wir hilfreiche Kräfte ein und begeben uns auf eine Reise im Innen und im Außen. Diese Medizinwanderung zeigt Dir auf, was für DICH gerade jetzt ansteht, was Dich stärkt, Dir Orientierung, Halt und Zuversicht schenkt. Wir werden an schönen Plätzen in der Natur gemeinsam tief gehen, die Kraft der Erde in uns aufnehmen, der Weisheit der Bäume und Bäche lauschen, von den Tieren und Steinen lernen, uns mit dem erfrischenden Wind verbinden, den Duft der Jahreszeiten in uns aufnehmen und das Lied der Amsel bis in die letzte Zelle unseres Herzens erklingen lassen. Manchmal werden wir gemeinsam am Feuer sitzen, manchesmal führt unsere Reise auf eine stille Waldlichtung, eine grüne Anhöhe oder in ein liebliches langes Tal, durch das sich Wasser wie eine silberne Schlange windet. Während der ganzen Zeit halte ich den Raum, begleite Deinen Prozeß und gebe Dir kleine Rituale und wertvolle Übungen an die Hand, um die Annahme oder den Wandel zu bestärken. Achtsam und liebevoll unterstütze ich Dich dabei, die Hinweise und Zeichen zu lesen, welche allüberall um uns herum sichtbar werden, wenn wir uns der regenerierenden Medizin des Waldes öffnen.