Wurzelkraft & Seelenflug

Ausbildungszyklus in schamanischer Heilkunst

 

Seit 2018 erinnern Daniela Krämer und ich an vier Wochenenden im Jahr Menschen im Rahmen unseres Ausbildungszyklus an ihre schamanischen Wurzeln.

Jedes Wochenende ist verbunden mit einer Himmelsrichtung, einem Element und einer Fülle von Qualitäten, in die wir tief eintauchen und die wir mit allen Sinnen erfahren. Es wird viel Raum geben für das Erlernen und Ausprobieren verschiedener Formaten und Arbeitsweisen der schamanischen Heilkunst. Dabei findest Du heraus, welches Deine Gaben, Talente und Qualitäten sind und welche Art der schamanischen Arbeit Du in die Welt bringen kannst und möchtest. 

Genauso wichtig ist die Heilung Deiner eigenen Verletzungen und inneren Verbote durch die Arbeit in der Gruppe und im Kreis. Was Dich bisher noch daran gehindert hat, Deine ganze heilende Kraft in die Welt zu bringen, darf sich jetzt lösen. Für Dich und für die Welt!

Du möchtest dabei sein?

Unser Zyklus ist eine rein berufliche Weiterbildung für Heilpraktiker, Heilpraktikeranwärter, Psychotherapeuten und Menschen in verwandten therapeutischen Berufen.

Informationen zum aktuellen Zyklus findest Du hier: Wurzelkraft & Seelenflug 2021

Das erste Seminar ist offen für Menschen ohne Vorkenntnisse in schamanischer Arbeit. Und im Idealfall drehen wir uns dann als feste Gruppe gemeinsam durch das Rad. So wächst schnell Vertrauen in den Kreis und die „Mitreisenden“.

Seminar 2 und 3 sind nach Rücksprache auch offen für Menschen mit Vorkenntnissen in schamanischer Heilkunst. Das vierte Seminar ist nur offen für Teilnehmer, die mindestens zwei der vorhergehenden Seminare besucht haben. 

Wenn Du noch Fragen zum Seminar hast, melde Dich gerne bei Daniela und bei mir – telefonisch, per e-mail oder über Facebook. Über alle diese Möglichkeiten kannst Du Dich auch anmelden.